Grundsteinlegung für die neue Kita!

30.10.2020

Seit etwa vier Wochen wurde bereits auf dem Gelände des ehemaligen Reit-und Festplatzes gebaut. Die Krippen- wie auch die Kindergartenkinder beobachteten interessiert die Arbeit der Bagger, Kräne und anderen Baufahrzeuge. Nun war es am 23.10.2020 endlich so weit: Der Grundstein für den Neubau der Evangelischen Kindertagesstätte Dettmannsdorf wurde offiziell gelegt! Die Kita-Kinder hatten im Vorfeld fleißig Einladungskarten gebastelt; die Schulkinder der Klasse 2b übten gemeinsam mit Frau Müller, Frau Dr. Kastner und Frau Dittmann ein kleines musikalisches Programm ein, um die zahlreichen anwesenden Gäste damit zu erfreuen. Herzlichen Dank dafür noch einmal an alle Mitwirkenden!

Herr Stefan Schmidt, Vorstandsvorsitzende des Schulfördervereins Dettmannsdorf e.V., begrüßte zunächst die Gäste.

Dann durften die anwesenden Kinder dem Landwirtschaftsminister Mecklenburg-Vorpommerns, Herrn Dr. Backhaus, der persönlich zur Grundsteinlegung erschienen war, beim Einzementieren einer Zeitkapsel helfen. Diese enthielt unter anderem eine Tageszeitung vom 23.10.2020, den aktuellen Corona-Bericht und natürlich auch einige selbstgemalte und –gebastelte Werke der Krippen- und Kindergartenkinder.

Nach diesem schönen Einstand beschrieb Stefan Schmidt noch einmal eindrucksvoll den nicht immer einfachen Weg, bis das Projekt „Kita-Neubau“ in die Tat umgesetzt werden konnte. Anschließend wandte sich Herr Dr. Backhaus an die Gäste und fand lobende Worte für die moderne neue Kita und deren Konzept.

Auch Herr Mohns, der Bauleiter, sowie die Kita-Leiterin Kathrin Stettin richteten noch einige Gruß- bzw. Dankesworte an die versammelten Gäste, bevor Frau Pastorin Bockentin das Projekt und seine Nutzer unter den Segen Gottes stellte und symbolisch einen Stein für die christlichen Werte überreichte, auf die sich die zukünftige Arbeit in den neuen Räumen der Evangelischen Kita Dettmannsdorf gründen soll.

Die Fertigstellung des Neubaus wird bereits sehnlich erwartet. Aufgrund der stetigen großen Platznachfrage wurde der Altbau bereits durch zwei Container ergänzt, um dem Betreuungsbedarf der Eltern entsprechen und die nunmehr fast 90 Kinder betreuen zu können.

Umso mehr freuen sich die Kinder, die Eltern und das Team auf die neue Kita, die neben hellen, großzügigen Räumen auch einen großen Mehrzweckraum, ein Kindercafé sowie einen schönen Außenbereich bieten wird. Wir hoffen, dass die Arbeiten gut voranschreiten werden, so dass wir zum Herbst 2021 wie geplant die neuen Räumlichkeiten beziehen und mit Leben gemäß den christlichen Werten, die uns am Herzen liegen, erfüllen werden können.

 

Das Team und die Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte Dettmannsdorf

 

Bild zur Meldung: Grundsteinlegung für die neue Kita!

Fotoserien


Grundsteinlegung Kita (30.10.2020)